Feinschmecker und Weinliebhaber kommen am Wildererball auf ihre Kosten.

Von Haubenköchen und Weinräten.

Die Brüder Philipp und Christoph Wagner betreiben gemeinsam in Hollabrunn im Weinviertel das bekannte „Wagner´s Wirtshaus“. Gault Millau verlieh ihnen zwei Hauben. Umso mehr freut es uns, dass 2020 erstmals Wagner’s Haubenküche auch am Wildererball in Perchtoldsdorf genossen werden kann. Noch dazu in einer ganz besonderen Kombination.

Philipp (l.) und Christoph Wagner

Bei den Wagners wird traditionelle Wirtshausküche mit modernen Einflüssen kombiniert und Bodenständiges aber auch kreative Gerichte auf höchstem Niveau in der Küche von Christoph Wagner zubereitet. In Hollabrunn kümmert sich Bruder Philipp Wagner um das reichhaltige Weinangebot mit Klassikern und Raritäten.

Beim Wildererball in Perchtoldsdorf wird die Kombination eine andere sein. Und zwar eine ganz besondere, die es in dieser Form noch nicht gegeben hat: Wir präsentieren die nächste Generation des Weines in Perchtoldsdorf.

www.diewagners.at

Das Weinrat-Haus in Perchtoldsdorf.

(v.l.) Willi Prüfert-Barbach, Karl Wölflinger, Christiane Distl, Juli Prüfert-Barbach, Toni Nigl, Franz Breitenecker und Josef Wölflinger

Vor kurzem haben sich sechs Traditions-Hauerbetriebe in einem kooperativen Projekt zusammengefunden und das Weinrat-Haus direkt neben der Burg am Marktplatz eröffnet. In dieser Kauf- & Kostbar werden vorzugsweise die Weine der jungen Generation präsentiert und genau diese Jungen werden sich um das Weinangebot im Ballrestaurant des Wildererballes kümmern. Eine sehr spannende und höchst genussvolle Kombination, auf und über die wir uns sehr freuen.

www.weinrat.at