Liebe Freundinnen und Freunde des Wildererball!
Liebe Gäste!

Es sind anspruchsvolle Zeiten in denen wir uns gerade befinden. Während zwei Jahren coronabedingter Zwangspause und auch danach hat es viele Veränderungen gegeben. Viele davon beherrschen gerade das tägliche Leben.

Diese Veränderungen treffen leider auch den diesjährigen Wildererball. Der herrschende Mangel an Fachpersonal setzt insbesondere unseren Gastro-Partnern stark zu. Gerade in den letzten Wochen hat sich herauskristallisiert, dass wir uns für den Wildererball neue Servicekonzepte überlegen müssen um die Zufriedenheit unserer Gäste zu garantieren.

Es tut uns sehr leid, dass wir daher den diesjährigen – und ausverkauften – Wildererball 2022 absagen müssen.

Bestehende Karten können zurückgenommen werden oder als Wertgutschein mit gesichertem Eintritt verwendet werden. Nähere Informationen zur Kartenrückgabe finden Sie hier.

Der "neue" Wildererball 2023

Mit neuem Konzept in die Zukunft

Der traditionelle Termin des Wildererball in der Burg Perchtoldsdorf ist von Anbeginn an der Freitag nach Ostern. Dies ist im nächsten Jahr der 14. April 2023.

Zu diesem Termin werden wir mit einem neuen Konzept durchstarten. Eine genaue Präsentation wird – ebenfalls bereits traditionell – am Freitag vor dem ersten Advent, das ist der 25. November 2022 erfolgen. Trotzdem möchten wir bereits jetzt die Eckpfeiler vorstellen:

  • Mehr Platz für unsere Gäste durch schlankeres Kartenkontingent

  • Erweiterung der Kartenkategorien

  • Exklusive Kulinarik im neuen Stil

  • Größere Weinauswahl

  • Früherer Beginn mit der Möglichkeit zum exklusiven Abendessen

  • Mehr Sitzmöglichkeiten in der gesamten Burg

Wenn Sie Ihre bestehenden Karten als Wertgutscheine behalten, haben Sie gesichert Zugang zu den verminderten Kartenkontingenten für den Wildererball 2023. Der Verkauf für bestehende Kartenbesitzer startet zwei Wochen vor dem allgemeinen Kartenverkauf. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.